Bauträgerrecht

Nicht nur Eigentumswohnungen, sondern auch Ein- und Zweifamilienhäuser werden häufig vom Bauträger erworben. Dies ist dann der Fall, wenn Grundstück- und Bauleistung aus einer Hand kommen.

Das Bauträgerrecht ist eine äußerst komplizierte Rechtsmaterie, die im Vergleich zum normalen Kauf- oder auch Baurecht viele Spezialregeln enthält.

Weiterhin birgt gerade der Kauf einer Eigentumswohnung für den Käufer erhebliche Risiken. Dies gilt zum einen für die Insolvenz des Bauträgers während der Bauphase aber auch für die Geltendmachung von Mängelansprüchen nach Fertigstellung.


Es beraten Sie:

Stefan Vasters

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht


Christian Meier

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Vergaberecht


Jens Greskamp

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Dipl.-Bauing.
Schweißfachingenieur


Bernhard Leisner

Rechtsanwalt